Diabetische Augenerkrankungen

Die diabetische Retinopathie ist eine Erkrankung der Netzhaut des Auges, die Diabetiker betrifft. Der Diabetes schädigt auf Dauer die Blutgefäße auf der Augen-Netzhaut und kann die Gefässwände verändern und sogar zerstören. Eine diabetische Netzhauterkrankung beginnt mit kleinen Blutungen innerhalb der Netzhaut, die in einem späteren Stadium bis zur Blindheit führen können. Besorgniserregend ist, dass 1/3 aller Diabetiker weltweit nicht wissen, dass sie Diabetes haben. Oft sind es kleine Blutungen in der Netzhaut, die eine diabetische Netzhauterkrankung zeigen. Dies kann jedoch im Anfangsstadium vom Patienten unbemerkt bleiben. Mit unserem Retinalyze-System ist es möglich, Unregelmässigkeiten auf der Netzhaut zu erkennen.

Was können wir für Sie tun?

Rufen Sie uns doch einfach an
unter: +49 (0) 561 - 77 43 16
oder benutzen Sie unser
Kontaktformular.


Der Optiker Rebbe
Wilhelmshöher Allee 122
34119 Kassel

Telefon +49 (0) 561 77 43 16
Telefax  +49 (0) 561 77 68 82

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 8:30 - 18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 13:00 Uhr